Ihre persönliche Reiseberatung
Montag - Freitag 09:00 - 18:00 Uhr
Samstag, Sonntag, Feiertag 10:00 - 18:00 Uhr
anrufen
089 9982 99 531
Hilfe und Kontakt
Ihre persönliche Reiseberatung
Montag - Freitag 09:00 - 18:00 Uhr
Samstag, Sonntag, Feiertag 10:00 - 18:00 Uhr

Wichtige Informationen –
Coronavirus und Ihre Buchung bei AurumTours

Sehr geehrte Kunden,

zunächst möchten wir uns bedanken, dass Sie sich bei der Buchung für AurumTours entschieden haben.

Folgende Informationen können wir Ihnen derzeit zu Ihrer Buchung im Hinblick auf das neuartige Coronavirus mitteilen:

Unser Vorgehen

Wir bearbeiten Buchungen derzeit aufgrund des hohen Volumens streng priorisiert nach Abreisedatum.
Das bedeutet, Abreisen innerhalb der nächsten sieben Tage bekommen zuerst eine Rückmeldung. Sollte Ihre Reise danach stattfinden, bitten wir um Geduld und Ihr Verständnis.

Pauschalreisebuchung

Beginnt Ihre Reise ab 15.06.2020, gelten unverändert die in Ihrem Reisevertrag angegebenen Umbuchungs- und Stornobedingungen, sofern es keine Reisebeschränkungen seitens des Auswärtigen Amtes gibt.

Wichtig: Sollten Sie Ihre Reise nicht antreten, stornieren diese aber nicht, bzw. informieren uns nicht vorab, dann ist der Erfolg auf eine Kulanzlösung geringer. Es ist wichtig, dass wir die Vorleister vor Ihrer Reise informieren können, dass Sie nicht erscheinen werden. In jedem Falle muss eine Einzelfallprüfung durchgeführt werden.

Hotelbuchung

Generell verhält es sich bei Hotelbuchungen so, dass wir keine Buchungen kostenlos absagen. Es gelten die AGB (inkl. der Stornierungsbedingungen).

Wann die Stornierung doch kostenlos möglich sein könnte:

  • Es könnte sein, dass das Hotel für Ihren Reisezeitraum schließt und Ihnen den Vertrag kündigt. Wir geben dann Erstattungen des Hotels weiter.
  • Auch gibt es Vorleister (bei denen wir die Hotelleistung einkaufen) die für bestimmte Regionen kostenlose Stornierungen „außerplanmäßig“ anbieten. Hier ermöglichen wir Ihnen eine kostenlose Stornierung.
  • Bei Buchungen mit Reisebeginn nach Mitte Juni empfehlen wir abzuwarten, da sich die Lage ständig ändert.

Ihre Reise ab dem 15. Juni 2020

Nach aktuellem Stand gilt die weltweite Reisewarnung des Auswärtigen Amtes bis zum 14. Juni 2020. Sollte diese Reisewarnung für Ihr Urlaubsland auch über dieses Datum hinaus verlängert werden, so setzen wir Sie darüber so schnell wie möglich in Kenntnis. Derzeit ist jedoch davon auszugehen, dass Reisen mit einem Abreisedatum ab dem 15. Juni 2020 wie geplant stattfinden können.

In vielen Urlaubsregionen laufen die Planungen für die kommende Sommersaison bereits auf Hochtouren. Die Behörden vor Ort arbeiten gemeinsam mit den Hotels sowie den Tourismusverbänden daran, allen Reisenden einen sicheren und entspannten Urlaub zu ermöglichen.
Nichts desto trotz besteht die Möglichkeit, dass weiterhin Maßnahmen zu Ihrer Sicherheit und Wahrung Ihrer Gesundheit existieren, durch die Ihr Urlaub in diesem Jahr etwas anders aussehen könnte als Sie es von bisherigen Reisen gewohnt sind.
Dies betrifft insbesondere Maßnahmen welche sicherstellen sollen, dass die Abstandsregeln eingehalten werden. Dabei könnte es in den Hotels zu Einschränkungen kommen, z. B. indem die Anzahl der Tische im Restaurant oder der Liegen am Pool/Strand reduziert wird. Auch der Umfang von Sport- und Animationsprogrammen kann begrenzt werden. Bei Sportarten mit direktem Körperkontakt (Fußball, Basketball) könnte es dazu kommen, dass diese aus dem Angebot gestrichen werden. Dahingegen werden kontaktlose Angebote wie Golf oder Fahrradfahren höchstwahrscheinlich weiterhin möglich sein.
Wenn Sie diesbezüglich genaueres erfahren möchten, informieren Sie sich am besten direkt bei Ihrem Hotel.

Mit Einschränkungen ist auch außerhalb des Hotels zu rechnen. So haben viele Urlaubsländer besondere Maßnahmen erlassen, um die Ausbreitung des Covid-19 Virus einzudämmen, beispielsweise wurden Begrenzungen der Besucherzahlen für Museen oder die Pflicht, in öffentlichen Verkehrsmitteln und Geschäften eine Mund-Nase-Bedeckung zu tragen, eingeführt. Die Regelungen unterscheiden sich von Land zu Land und können sich kurzfristig ändern.
Wir bitten Sie daher, sich vor Ihrer Reise beim Auswärtigen Amt über die aktuelle Situation in Ihrem Urlaubsland zu informieren.

Hinweise für Reisende, die einen Urlaub buchen möchten

Das Auswärtige Amt hat eine weltweite Reisewarnung herausgegeben. Wir empfehlen Ihnen, sich vor einer Buchung auf den Seiten des Auswärtigen Amtes zu informieren.

Ihr Team von AurumTours

Stand der Informationen: 19. Mai 2020, 15:30 Uhr